Dieser Text befindet sich gegenwärtig in Bearbeitung, unterliegt ständigen Änderungen und kann dadurch nicht stets akkurat irgendeine freigegebene Version der Software Apache™ Subversion® beschreiben. Das Speichern dieser Seite als Lesezeichen oder andere auf diese Seite zu verweisen, ist keine so gute Idee. Besuchen Sie http://www.svnbook.com/, um stabile Versionen dieses Buchs zu erhalten.

Kapitel 7. Subversion an Ihre Bedürfnisse anpassen

Inhaltsverzeichnis

Laufzeit-Konfigurations-Bereich
Aufbau des Konfigurations-Bereichs
Konfiguration und die Windows-Registrierungsdatenbank
Laufzeit-Konfigurations-Optionen
Allgemeine Konfiguration
Serverspezifische Konfiguration
Lokalisierung
Locales verstehen
Wie Subversion Locales verwendet
Verwendung externer Editoren
Verwenden externer Vergleichs- und Zusammenführungsprogramme
Externes diff
Externes diff3
External merge
Zusammenfassung

Versionskontrolle kann eine komplizierte Angelegenheit sein, ebenso sehr Kunst wie auch Wissenschaft, die unzählige Methoden anbietet, Dinge zu erledigen. Sie haben in diesem Buch über die verschiedenen Unterbefehle des Subversion-Kommandozeilen-Clients gelesen und die Optionen, die deren Verhalten verändern. In diesem Kapitel werden wir uns weitere Möglichkeiten ansehen, mit denen Sie Subversion an Ihre Arbeit anpassen können – die Einrichtung der Subversion-Laufzeit-Konfiguration, die Verwendung externer Hilfsprogramme, wie Subversion mit der Locale Ihres Betriebssystems zusammenarbeitet, usw.