Dieser Text befindet sich gegenwärtig in Bearbeitung, unterliegt ständigen Änderungen und kann dadurch nicht stets akkurat irgendeine freigegebene Version der Software Apache™ Subversion® beschreiben. Das Speichern dieser Seite als Lesezeichen oder andere auf diese Seite zu verweisen, ist keine so gute Idee. Besuchen Sie http://www.svnbook.com/, um stabile Versionen dieses Buchs zu erhalten.

Kapitel 4. Verzweigen und Zusammenführen

Inhaltsverzeichnis

Was ist ein Zweig?
Verwenden von Zweigen
Erzeugen eines Zweiges
Arbeiten mit Ihrem Zweig
Die Schlüsselkonzepte des Verzweigens
Grundlegendes Zusammenführen
Änderungsmengen
Einen Zweig synchron halten
Teilbaum-Merges und -Mergeinfo
Reintegration eines Zweigs
Mergeinfo und Vorschauen
Änderungen rückgängig machen
Zurückholen gelöschter Objekte
Fortgeschrittenes Zusammenführen
Rosinenpicken
Merge-Syntax: Die vollständige Offenlegung
Mergen ohne Mergeinfo
Mehr über Konflikte beim Zusammenführen
Änderungen blockieren
Protokolle und Anmerkungen, die Zusammenführungen anzeigen
Die Abstammung berücksichtigen oder ignorieren
Zusammenführen und Verschieben
Abblocken von Clients, die Merge-Tracking nicht unterstützen
Das abschließende Wort zum Merge-Tracking
Zweige durchlaufen
Tags
Erzeugen eines einfachen Tags
Erzeugen eines komplexen Tags
Verwaltung von Zweigen
Aufbau des Projektarchivs
Lebensdauer von Daten
Verbreitete Verzweigungsmuster
Release-Zweige
Funktions-Zweige
Lieferanten-Zweige
Allgemeines Vorgehen für die Verwaltung von Lieferanten-Zweigen
Lieferanten-Zweige aus fremden Projektarchiven
Lieferanten-Zweige aus gespiegelten Quellen
Verzweigen oder nicht verzweigen?
Zusammenfassung
 

君子务本 (Der Edle pflegt die Wurzel)

 
  --Konfuzius

Verzweigen (Branching) und Zusammenführen (Merging[33]) sind grundlegende Konzepte der Versionskontrolle, die zwar konzeptuell einfach zu beschreiben sind, allerdings auch hinreichend Komplexität und Feinheiten mit sich bringen, so dass sie ein eigenes Kapitel in diesem Buch verdient haben. Hier werden wir Ihnen sowohl die dahinter stehenden allgemeinen Konzepte vorstellen als auch den, gewissermaßen einzigartigen, Ansatz von Subversion hierzu. Sollten Sie sich noch nicht mit den grundlegenden Konzepten von Subversions vertraut gemacht haben (zu finden in Kapitel 1, Grundlegende Konzepte), möchten wir Ihnen vor dem Lesen dieses Kapitel dazu raten.



[33] Die Begriffe Verzweigen bzw. Zweig und Zusammenführen werden durchgängig in den Ausgaben von Subversion verwendet, sofern die entsprechenden deutschen Gebietsschemaparameter (Locale) eingestellt sind, was für diese Übersetzung gemacht wurde. In der Übersetzung dieses Buchs werden jedoch auch die entsprechenden englischen Begriffe Branch/Branching bzw. Merge/Merging verwendet, wenn das handlicher erscheint als die teilweise sperrig klingenden deutschen Übersetzungen, zumal Begriffe wie Branch, Merge, Diff Bestandteil des Vokabulars der Entwicklergemeinde sind.